Gastro­nomie

Unsere Gastro­nomie ist geprägt von einem starken Bewußt­sein für Qualität, Hand­werk und Nachhaltigkeit.
Das Restau­rant Goldener Anker über­zeugt mit krea­tiver, ausschließ­lich tradi­tio­nell gefer­tigter Küche aus frischen Zutaten ohne Convenienceprodukte.
Lassen Sie sich von der entspan­nenden Atmo­sphäre des Restau­rants überzeugen.

Das Restau­rant im Erdge­schoß des Hotels Goldener Anker in Bayreuth sind, wie die Hotel­halle, original erhalten aus dem Jahr 1927 und stehen unter Denkmalschutz.
Die an ein Wiener Café­haus erin­nernden, holz­ver­tä­felten Gast­räume sind verziert mit deko­ra­tiven Details, die Jugend­stil mit Art Déco auf einzig­ar­tige Weise verbinden.
Sie finden sich in einer gemüt­li­chen Atmo­sphäre wieder und können gerne nur ein kleines Mittags­essen einnehmen- oder auch zum längeren Verweilen bleiben.

Küchenchef Portrait in unterer Küche

Lernen Sie unseren Küchen­chef kennen

„Unsere Gastro­nomie ist geprägt von einem starken Bewußt­sein für Qualität, Hand­werk und Nachhaltigkeit.“

Der junge Küchen­chef des Goldenen Ankers in Bayreuth ist immer darauf bedacht seinen Gästen ausschließ­lich das Beste zu bieten. Erfahren Sie was Ihn zu seinen Rezept­krea­tionen treibt oder was Ihn an seinen Beruf fasziniert. 

Erfahren Sie mehr

Tolles Essen und tolle Atmosphäre!

Eva Maria Westbroek

Man schmeckt nur das, was man hineintut. Was draussen bleibt, schmeckt man nicht.

Unsere Spei­se­karte

Unsere Spei­se­karte wird regel­mäßig an die Saison und den momen­tanen Markt angepaßt. Jedes Essen wird ausschließ­lich hand­werk­lich unter Verwen­dung hoch­wer­tiger Frisch­pro­dukte in unserem Haus selbst hergestellt.

Wein­karte

Der regio­nale Fran­ken­wein und Wein aus Europa stehen im Mittel­punkt der Karte.
Er ist ein perfekter Begleiter zu der guten Küche des Hauses.
Das viel­sei­tige Angebot wird stetig nach sorg­fäl­tiger Prüfung unserer Experten ergänzt.

Öffnungs­zeiten im à la Carte Restaurant

Mitt­woch bis Sonntag von 18.00 — 22.00 Uhr.

Während der Fest­spiel­zeit (vom 20.7. bis 28.8.) kein Ruhetag und nach den Wagner­opern geöffnet. 

Warme Küche bis weit nach 22 Uhr. Ände­rungen vorbehalten.

Alter Fritz

3 Gänge Menü
2 Übernachtungen
2 Frühstücke
und vieles mehr

à 198,– €

Erfahren Sie mehr